Wir haben es für Sie leicht gemacht

1

Registrieren Sie sich als Verkäufer

Mit dem untenstehenden Button können Sie einfach und schnell Ihren eigenen Shop erstellen, 100% anonym und mit dem Verkauf beginnen.

2

Erstellen Sie Ihre Produkte

Gestalten Sie Ihre Produkte genau so, wie Sie es wünschen, und wählen Sie den Verkaufspreis. Gleichzeitig können Sie zusätzliche Dienstleistungen anbieten, die Ihren Umsatz steigern.

3

Verschicken Sie die Produkte und verdienen Sie Geld

Nachdem Ihr Produkt verkauft wurde, erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie sich einloggen und die Bestellung bestätigen müssen. Dann verschicken Sie es einfach und das Geld gehört Ihnen.

Eröffnen Sie Ihr eigenes Geschäft

Andere verkaufen gerade jetzt

FAQ

Wie kann ich meine gebrauchten Socken auf dieser Seite verkaufen?

Um Ihre gebrauchten Socken auf dieser Seite zu verkaufen, müssen Sie sich zuerst als Verkäufer registrieren. Klicken Sie dazu einfach auf die Schaltfläche “Registrieren” oben rechts auf der Seite und folgen Sie den Anweisungen. Sobald Sie registriert sind, können Sie Ihr Profil erstellen und Ihre Socken zum Verkauf anbieten.

Welche Art von Socken kann ich auf dieser Seite verkaufen?

Sie können verschiedene Arten von Socken auf dieser Seite verkaufen, darunter Sportsocken, Baumwollsocken, Nylonsocken und viele andere. Solange es sich um gebrauchte Socken handelt, können Sie sie zum Verkauf anbieten.

Wie funktioniert der Zahlungsprozess für den Verkauf meiner Socken?

Der Zahlungsprozess läuft über unser sicheres Bezahlsystem ab. Sobald ein Käufer Ihre Socken kauft, wird der Betrag auf Ihrem Konto gutgeschrieben. Sie können dann die Auszahlung Ihrer verdienten Gelder beantragen, indem Sie auf die entsprechende Option in Ihrem Verkäuferprofil klicken. Die Auszahlung erfolgt gemäß den angegebenen Zahlungsbedingungen.

Wie kann ich mein Verkäuferprofil auf dieser Seite optimieren?

Um Ihr Verkäuferprofil zu optimieren, sollten Sie eine detaillierte Beschreibung Ihrer Socken geben, einschließlich Material, Größe, Farbe und Zustand. Fügen Sie hochwertige Bilder hinzu, die Ihre Socken deutlich zeigen. Es ist auch empfehlenswert, faire und wettbewerbsfähige Preise festzulegen, um potenzielle Käufer anzulocken. Aktualisieren Sie regelmäßig Ihre Angebote und halten Sie Ihr Profil ansprechend und professionell.

Wie kann man online Socken verkaufen ?

Zunächst müssen Sie sich entscheiden, ob Sie selbst produzieren oder einen Versandhandel betreiben wollen. Legen Sie dann fest, welche Art von Sie Socken verkaufen wollen und an wen Sie verkaufen werden. Sind Ihre Socken für bestimmte Funktionen wie Kälte oder für sportliche Aktivitäten gedacht? Sobald Sie fertig sind, können Sie einen Shopify-Shop erstellen, um die Omnichannel-Marketingplattform zu nutzen. Sie können aus mehr als 70 Themen und über 6.000 Apps im Shopify App Store wählen, um maximale Leistung zu erzielen.

Warum möchten Sie online Socken verkaufen?

Dies ist der beste Zeitpunkt, um mit dem Online-Verkauf von Socken zu beginnen, denn wenn Sie es nicht tun, werden Sie wahrscheinlich langfristig untergehen. Laut Forbes wird die B2B-E-Commerce-Branche bis 2023 ein Volumen von 1,8 Billionen Dollar erreichen und 17 % des B2B-Umsatzes auf sich vereinen. Einfach ausgedrückt: Sie wollen den Bus nicht verpassen. Weitere wichtige Vorteile sind der Wegfall der Zwischenhändlerprovision, keine Miet- oder Einrichtungsgebühren, niedrigere Steuern, geringere Emissionen usw.

Aufregend, nicht wahr?

Aber wie richtet man einen E-Store ein, um online zu Socken verkaufen? Nun, das ist ziemlich einfach mit einem Online-Tool namens Pabbly Subscription Billing. Diese Software kann eine unbegrenzte Anzahl von Produkten online auflisten und bietet weitere Vorteile wie:

  • Erstellen unbegrenzter Produkte und Pläne
  •  Erstellung von Gutscheinen und Rabatten pro Produkt
  • Erstellung verschiedener Abrechnungsmodelle wie wiederkehrend, einmalig oder zyklusbasiert
  • Senden/Empfangen von automatischen E-Mail-Benachrichtigungen bei Abschluss/Fehlschlag von Produkttransaktionen
  • Automatische Erinnerung des Kunden an die bevorstehende Abbuchung von Kreditkarten aufgrund von Fehlschlägen bei Transaktionen
  •  Unbegrenzte Integrationen mit Diensten Dritter

Wo kann ich Socken online verkaufen?

Shopify macht es Ihnen leicht, socken verkaufen herzustellen oder. Mit der Shopify-App für Mobilgeräte können Sie Ihren Bestand verwalten, Bestellungen ausführen und Kunden kontaktieren – und das alles von unterwegs aus. Sie können sogar Websites von Drittanbietern wie Facebook, Instagram und Pinterest einbinden und so nahtlos auf jeder beliebigen Plattform verkaufen.

5 Schritte zur Gründung eines profitablen Sockengeschäfts für Anfänger

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr eigenes socken verkaufen zu gründen oder eine Sockenmarke aufzubauen, um auf dem Markt zu konkurrieren, stehen Sie möglicherweise vor einer echten Herausforderung. Ja, einige von Ihnen mögen das Sockengeschäft für ein kleines und einfaches Geschäft halten, tatsächlich ist der Wettbewerb auf dem Aktienmarkt extrem hart. Wenn Sie im Sockengeschäft erfolgreich sein oder Ihre Marke zu einer weltweit beliebten Sockenmarke machen wollen, müssen Sie sich bei der Auswahl der Socken, im Großhandel und bei den Marketingstrategien entsprechend vorbereiten.

Entscheiden Sie sich für Ihre Vertriebskanäle – online oder offline

Als Erstes müssen Sie sich überlegen, wo Sie Ihre socken verkaufen wollen: online oder offline? Denn auch die Produktpositionierung, die Preisgestaltung und die Marketingstrategie sind je nach Vertriebskanal unterschiedlich. Und Ihre Geschäftsbudgets schwanken je nach den verschiedenen Vertriebsmodellen.

Online-Geschäft

Wenn Sie im Internet recherchieren, werden Sie feststellen, dass es viele Plattformen für den Verkauf gibt. Sie können Produktangebote auf eBay oder Amazon erstellen, Sie können Ihren Online-Shop auch auf Google einrichten, wenn Sie diese Marktplätze nicht nutzen möchten.

Wenn Sie Ihren Shop auf C2C-E-Commerce-Plattformen wie eBay oder Amazon eröffnen, ist alles für Sie voreingestellt und optimiert – die Shop-Vorlagen, die Angebotsvorlagen. Sie müssen sich also nicht um die Gestaltung Ihres Shops kümmern. Außerdem werden Sie automatisch in deren Marketing-Kampagnen aufgenommen, und Ihre Socken werden beworben.

Ich rate generell davon ab, Sockengeschäfte mit einem unabhängigen Google-Shop zu starten. Die C2C-Plattformen bringen Ihnen eine große Menge an Traffic, während Sie in der Anfangsphase viel investieren müssen, um den Traffic zu Ihrem Shop zu leiten, wenn Sie einen unabhängigen Shop einrichten. Das Schlimmste ist, dass Sie viel investieren, aber keinen Gewinn erzielen, wenn Sie Ihren unabhängigen Shop nicht richtig optimieren.

Offline-Geschäft

Sie können ein Geschäft eröffnen oder einen Verkaufsstand einrichten, um die Socken mit geringem Gewinn, aber schnellem Umsatz zu verkaufen.

Wenn Sie ein hochwertiges Sockengeschäft aufbauen möchten, können Sie Ihre Socken mit einer Eigenmarke versehen und ein unabhängiges Markengeschäft eröffnen.

Führen Sie die Marktforschung durch

Damit ein kleines Unternehmen erfolgreich ist, muss es ein Problem lösen, einen Bedarf erfüllen oder etwas anbieten, das der Markt wünscht. Recherchieren Sie also und finden Sie heraus, was der Markt verlangt – das ist der wichtigste Schritt für Ihr socken verkaufen.

Primäre Forschung

Der erste Schritt besteht darin, aktuelle Verkaufsdaten zu sammeln und die Wirksamkeit der derzeitigen Praktiken zu analysieren. Sie sollten auch die Pläne Ihrer Konkurrenten berücksichtigen, um die aktuelle Situation Ihrer Konkurrenten zu kennen. Ein chinesisches Sprichwort besagt: “Kenne den Feind und kenne dich selbst, und du kannst hundert Schlachten schlagen, ohne eine Niederlage zu riskieren.

Sie sollten nicht nur die Situation Ihrer Konkurrenten kennen, sondern auch die Anforderungen Ihrer Kunden genau verstehen. Daher können Sie die folgenden Fragen für Ihre potenziellen Kunden vorbereiten:

  • Welche Faktoren berücksichtigen Sie beim Kauf und Verkauf von Socken?
  • Welche Art von Funktion erwarten Sie am meisten von Socken?
  • Welcher Preis ist für die verschiedenen Arten von socken verkaufen?

Neben der persönlichen Befragung ist auch die Online-Forschung eine gute Möglichkeit, um einen objektiven Überblick über Markttrends und -bedürfnisse zu erhalten.

Preisgestaltung der Socken

Die Preisgestaltung ist neben der Socke selbst ein weiteres wesentliches Element im Sockengeschäft. Wir leben in einem Zeitalter, in dem die Menschen die Preise leicht online vergleichen können, ohne in ein Geschäft zu gehen und die gleichen Socken zu finden. Daher sollte der Preis für den Verkauf von Socken nicht nach den eigenen Vorlieben festgelegt werden, sondern sich an den allgemeinen Preisen auf dem Markt und den Großhandelskosten für Ihre Socken orientieren.

Entscheiden Sie, wo Sie Socken zu wettbewerbsfähigen Preisen beziehen können

Wo kann man Socken zu wettbewerbsfähigen Preisen beziehen? Drop-Shipping? Lokaler Großhandel? Großhandel direkt aus China? In der Tat ist die Antwort für verschiedene Unternehmensgrößen nicht die gleiche. Kleine Unternehmen benötigen die kleinste Mindestbestellmenge und mehr Modelle, um den Markt zu testen, während langfristige Unternehmen eher nach geringeren Kosten streben, um die Gewinnspanne zu verbessern. 

Anlaufzeit

Wenn Sie darüber nachgedacht haben, in das socken verkaufen einzusteigen, Ihnen aber die Erfahrung fehlt und Sie sich nicht trauen, Ihre Lagerbestände aufzustocken, dann ist der Streckenversand genau das Richtige für Sie. Der Versandhandel mit Socken ist eine risikoarme, kostengünstige Geschäftsidee für Geschäftsanfänger wie Sie. 

Der Versandhandel eignet sich aus einer Reihe von Gründen für Existenzgründer:

  • Leicht durchführbar. 
  • Geringe Kosten für Investitionen. 
  • Niedrige Eintrittsbarriere. 

Feste Periode

In diesem Stadium haben Sie vielleicht schon einige Erfahrungen gesammelt und verfügen über ein gewisses Verständnis für den Aktienmarkt. Sie können sich dafür entscheiden, Socken im Großhandel von Ihrer Großhandelswebsite in Ihrem Land oder von einem Großhandelsmarkt vor Ort zu kaufen. Auch dieses Geschäftsmodell hat seine Vorteile:

  • Weniger MOQ als Import, Sie können weniger Menge, aber mehr Stile bestellen.
  • Niedrigerer Preis als Dropshipping.
  • Sie können die Qualität Ihres Produkts selbst fühlen.

Langfristige Geschäftsperiode

Für ein langfristiges Geschäft müssen wir das Wesen des socken verkaufen begreifen, um den Sieg auf dem Markt zu erringen, nämlich den niedrigsten Selbstkostenpreis anzustreben und den Gewinn zu maximieren. In diesem Fall ist eine socken verkaufen eine gute Wahl, unabhängig davon, ob Sie Lagerware kaufen oder neue Modelle anpassen wollen.

Ich habe die 20 besten socken verkaufen und Strumpfhersteller der Welt ausgewählt. Unter ihnen ist “Made in China” zweifelsohne die kostengünstigste Wahl für Sie. 

Die Lagerpreise in China sind viel niedriger, und sie verkaufen die Ware sogar nach Gewicht. Sie brauchen nicht an der Qualität chinesischer Socken zu zweifeln, wenn Sie den niedrigsten Selbstkostenpreis erhalten, denn 80 % der weltweit verkauften Socken kommen aus China. 

Marketing für Ihr Online-Geschäft

Bei den Zehntausenden von socken verkaufen reicht es nicht aus, nur auf hochwertige und kreative Socken zu setzen, um den Marktanteil zu besetzen. Ohne vernünftiges Marketing werden die Produkte in dem riesigen Markt untergehen, egal wie hervorragend die Socke ist. Hier werde ich einige typische Marketingstrategien für Online-Shops vorstellen.